Page URLmhg-meisterlinie/ecooel/ecooel-mit-modulierendem-raketenbrennerR/?L=2%22%3B

Einer der effizientesten

Ölkessel der Branche

Sprache:0

ecoOEL mit modulierendem Raketenbrenner®

Höchste Energieeffizienz durch modernste Komponenten

Mit dem ecoOEL ist die Technologie der modulierenden Brenner, die bisher vor allem bei Gas-Brennwertgeräten eingesetzt wurde, jetzt auch für Öl-Brennwertkessel verfügbar. Dazu ist der ecoOEL der MEISTERlinie mit dem modulierenden MHG Raketenbrenner® RM 1 EG ausgestattet. Seine Arbeitsweise passt die Leistung flexibel an die unterschiedlichen Wärmeanforderungen an, ohne unnötige häufiges und energieintensives Ein- und Ausschalten. Durch den modulierenden Betrieb kann so eine noch bessere Energieausnutzung erziel werden.

RM 1 EG – Intelligente Effizienz durch modulierenden Betrieb

Mit hochwertigem Stahlrohr und beschichtetem Mischsystem arbeiten RM 1 EG Geräte modulierend, um energieintensives häufiges Ein- und Ausschalten zu vermeiden. So ist der Betrieb noch effizienter und Heizölverbrauch sowie Schadstoffausstoß liegen auf niedrigstem Niveau.

  • Ölvorwärmung
  • Separater Pumpenantriebsmotor
  • Zündtrafo und Hochleistungsgebläse
  • Drehzahlgesteuerte Ölpumpe mit Magnetventil
  • Parametrierbarer Ölfeuerungsautomat
  • Verbrennungsüberwachung und Inbetriebnahmeunterstützung
  • Beleuchtetes Display

RZ 1 EG – Hohe Heizleistung in zwei Leistungsstufen

Die RZ 1 EG Geräte arbeiten im zweistufigen Betrieb und sind ebenfalls mit Stahlrohr und beschichtetem Mischsystem ausgerüstet. Insgesamt sechs Ausführungen bieten ein Leistungsspektrum von 8,3 bis 58,5 kW.Die anderen Ausstattungsmerkmale entsprechen den für die RM 1 EG Geräte aufgeführten.


Alle ausgelieferten RM- und RZ-Brenner sind warmerprobt, mit Messgeräten eingestellt und mit einem Umweltpass mit ausgedruckten Messwerten versehen.

ecoOEL mit modulierendem Raketenbrenner® 15 27 38
Brennertyp RM 1.0 EUG RM 1.1 EUG RM 1.3.1 EUG
Effizienzklasse A A A
Produkt identnummer CE-0045 CQ KD 2380
HEIZUNG
Nennwärmebelastung kW 9,7–15 15–27 27-39,5*
Nennwärmeleistung kW 9,5–14,6 14,5–27 26,1–38
Kesselwirkungsgrad 80/60° °C 97 97 96
Kesselwirkungsgrad 40/30° °C 103 102,9 103
Wasserseitiger Widerstand (t=20K) mbar 66 101 140
Max. zul. Betriebstemperatur °C 90 90 90
ABGAS
Abgastemperatur 80/60 °C °C 56 66 67
Abgastemperatur 50/30° °C 32 45 45
Abgasmassestrom kg/h 23 38 58
Maximaler Förderdruck mbar 0,85 0,59 0,59
INSTALLATIONSABMESSUNGEN UND GEWICHT
Vorlaufanschluss ["] R1
Rücklaufanschluss ["] G1
Abgasrohrdurchmesser mm 80
Zuluftrohr mm 125
Wasserinhalt l 14 21
Kesseltransportgewicht kg 125 168
Sichern Sie sich Ihre Fördergelder!

Mit ecoOEL bis zu 1.500 € sparen! mehr erfahren!


Die passenden Produktdatenblätter und ErP-Label finden Sie hier:

MEISTERlinie ecoOEL ErP-Effizenzlabel

Download (4.60 MB)

MEISTERlinie ecoOEL modulierend-Produktdatenblatt

Download (0.06 MB)

Die MHG Heiztechnik steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.
MHG Heiztechnik GmbH | Brauerstraße 2 | 21244 Buchholz i. d. Nordheide
Telefon: 04181 23 55-0 | Telefax: 04181 23 55-191 | E-Mail: kontakt@mhg.de